Schmiedel- Jugendliche vom Förderkreis mit Preisen geehrt

Seit 10 Jahren belohnt der Schmiedel- Förderkreis zweimal jährlich "Leistungssteigerung und Verhaltensverbesserung in der Schule" mit Wanderpokalen und Preisen.

Zwölf Kinder und Jugendliche waren nach dem ersten Halbjahr 2013/2014 nominiert worden und wurden von der SFK-Vorsitzenden Monika Englert geehrt.

Für seine Verhaltensverbesserung belegte Florian Mehler (Realschule plus in Simmern) den ersten Platz und gewann damit den Wanderpokal "V". Den zweiten Platz errang Kevin Schumacher (Hunsrückschule Simmern). Darüber hinaus bekamen Leon Darscheid und Giye Dukelaj je eine Urkunde. 

Aufgrund ihrer enormen Leistungssteigerung hatte sich Phyllis Fischer (Realschule plus in Simmern), den Pokal "L" verdient. Der zweite Preis ging an Phillip Holler (Realschule plus in Simmern). Urkunden für "Leistungssteigerung" erhielten außerdem Marvin Baumert, Janina Lehrmoser, Neo- Alexander Patton, Alina Schäfer und Sven Stenzhorn.

Der Sonderpreis 2013 vom Förderkreis - ein besonderer Pokal, gestiftet vom Vorstandsmitglied Walter Emmel - wurde an Antonia Staab, (Puricelli Realschule plus in Rheinböllen) verliehen - eine Anerkennung ihres kontinuierlich guten schulischen Lern- und Arbeitsverhaltens.

Schmiedel Ev. Kinder-, Jugend- und Familienhilfe      Telefon: 0 67 61 - 8 38 - 0      kjf@schmiedel.de